Audi RS Q3 Sportback (2020) 400 PS – Testbericht I Full-Review I Autobahn I POV I Sound

Heute hat NinaCarMaria die Neuauflage des Audi RS Q3 2020 als Sportback dabei. Der 2020 Audi RS Q3 2.5 TFSI Quattro mit 294 kW und 400 PS. 480 Nm maximales Drehmoment und Allradantrieb. In unserer Testversion in Kyalami-Grün.

Folge Nina auf Instagram um nichts zu verpassen: https://www.instagram.com/ninacarmaria.

Technische Daten:

2020 Audi RS Q3 2.5 TFSI Quattro

Karosserie-Form: Kompaktes SUV
Länge: 4,51 Meter
Breite: 1,85 (Außenspiegeln 2,02) Meter
Höhe: 1,60 (Sportback 1,56) Meter
Radstand: 2,68 Meter, Kofferraumvolumen: 530 bis 1.525 Liter
Motor: 2,5-Liter-Fünfzylinder-Otto mit Direkteinspritzung und Single-Turboaufladung
Leistung: 294 kW/400 PS
maximales Drehmoment: 480 Nm bei 1.950 bis 5.850 U/Min
Getriebe: Siebengang-Automatik (Doppelkupplung)
Antriebsart: Allradantrieb
Beschleunigung: 0-100 km/h: 4,5 s
V-max: 250 bzw. 280 km/h
Durchschnittsverbrauch: 8,8 l
CO2-Ausstoß: 202 g/km
Effizienzklasse: E
Abgasnorm: Euro 6d-temp
Preis: ab 63.500 Euro
Testwagenpreis: ab 83.500 Euro


Wettbewerber/Konkurrenten:

Cupra Ateca, VW T-Roc R, BMW X2 M35i, Mini Countyman JCW, Range Rover Evoque P300 R-Dynamic, Jaguar E-Pace P300, Mercedes GLA AMG (S)