YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit seinem oliv-grünen Anzug kommt er wie ein Jägermeister daher. Tatsächlich könnte man sich den Jeep Renegade Trailhawk in dieser Farb-Kombination bestens bei Förstern oder Jägern vorstellen. Andererseits sieht er auch richtig schick aus, was ihn für den Shopping-Tripp qualifiziert. Wir hatten den aktuellen Renegade (2022) über 14 Tage hinweg im Alltagstest. Schau unser Video…

Daten:

Jeep Renegade Trailhawk 4xe

Benzin-Motor: 4-Zylinder-Turbo mit Partikelfilter
Hubraum 1.332 cm3
Gesamtleistung 240 PS
Leistung Verbrenner/E-Motor 180 PS/60 PS
Max. Gesamtdrehmoment 520 Nm
Akku: Lithium-Ionen
Spannung/Kapazität 346 V/11,4 kWh (8,7 kWh netto)
Getriebe/Antrieb 6-Stufen-Autom.; Allradantrieb zuschaltbar
Leergewicht 1845 kg
Anhängelast 1.150 kg
Kofferraum 330 l, 1.277 l inklusive Sitzbereich
Beschleunigung 0-100 km/h 6,7 s
Höchstgeschwindigkeit (Werk) 199 km/h
Verbrauch im Test 8,5 Liter Super und 4,7 kWh je 100 km
Reichweite im Test (rein elektrisch) ca. 40 km
Grundpreis 38.200 Euro

00:15 Review
01:26 Design
04:48 Kofferraum
06:16 Rückbank
07:16 Cockpit
10:05 Motor
12:03 Fahren
16:30 Fazit