Toyoto stellt neues Brennstoffzellenfahrzeug „Mirai“ vor

Mirai ist japanisch und bedeutet Zukunft. Das neue Modell soll eine Reichweite von 500 km erreichen. Damit ist es vergleichbar mit einem konventionellen Antrieb. Zudem kann das Fahrzeug genauso schnell aufgetankt werden. Als Kraftstoff dient Wasserstoff, der aus verschiedenen Materialien – selbst aus Abfall – gewonnen werden kann. 2015 erscheint der Mirai auf dem europäischen Markt Markt.

Die Videobotschaft zur Verkündung von Toyota Präsident Akio Toyoda:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto: Hersteller