Skoda Fabia (2021) 4. Generation - Tschechischer POLO Bruder, NinaCarMaria

Skoda Fabia (2021) 4. Generation – Tschechischer Polo Bruder ab 13.990 Euro

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Fabia ist bisher wahrlich ein Erfolg. 4,5 Millionen Exemplare des in Tschechien gebauten Kleinwagens rollen über die Straßen. Seit 1999 von der VW Tochter Skoda auf Basis der Polo-Plattform gebaut, kommt nun die 4. Generation mit allem, was einen modernen Kleinwagen ausmacht. Das ist möglich, weil der Fabia nun auf neuen, modularen Querbaukasten-Basis (MQB-A0) entsteht,

Heute nehmen wir den Skoda Fabia der 4. Modellgeneration unter die Lupe (Modelljahr 2022). Unser Video macht zudem deutlich, wo sich der Tscheche vom deutschen Pendant abhebt. Klickt am besten gleich auf den Pfeil, um zum Video zu kommen.

Technische Daten:

Skoda Fabia 1,0 TSI Style DSG

Länge x Breite x Höhe (m): 4,11 x 1,78 x 1,46
Radstand (m): 2,56
Antrieb: Dreizylinder-Turbo-Benzin-Motor
Leistung: 81 kW / 110 PS bei U/min
Max. Drehmoment: 200 Nm bei 2.000 bis 3.000 U/min
Höchstgeschwindigkeit: 205 km/h
Beschleunigung 0 auf 100 km/h: 9,6 Sek.
WLTP-Durchschnittsverbrauch: 4,6 Liter
CO2-Emissionen: 105 g/km
CO2-Effizienzklasse: A
Leergewicht / Zuladung: min. 1.317 kg / max. 528 kg
Kofferraumvolumen: 380 – 1.190 Liter
Max. Anhängelast: 1.100 kg
Basispreis: 13.990 Euro


Null-Leasing.com:
https://www.null-leasing.com/leasing-schnaeppchen?mc=ninacarmaria

(*Werbung)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden