Die ersten Polestar 2 für Europa sind im Hafen von Zeebrügge eingetroffen. Sie sind für Kunden in Schweden und Norwegen bestimmt. Die Auslieferung der Elektroautos ist für August geplant. Fahrzeuge der Volvo-E-Performance-Marke für Kunden in Deutschland, Belgien, den Niederlanden und dem Vereinigten Königreich sollen kurz danach folgen. Die Schweiz ist im weiteren Verlauf des Jahres an der Reihe.

Die in Zeebrügge eingetroffenen Fahrzeuge werden auf dem Landweg zu einem zentralen Drehkreuz in Belgien transportiert, wo sie einem letzten Vorbereitungsprozess und Kontrollverfahren unterzogen werden. ampnet

Foto: Polestar