Ab sofort kann der Audi Q7 mit einer neuen Motorisierung bestellt werden. Der “ultra 3.0 TDI quattro” soll sich mit beachtlichen 5,5 Liter Diesel auf 100 Kilometer begnügen, obwohl er 218 PS leistet. Das Zwei-Tonnen-SUV beschleunigt damit in 7,1 Sekunden auf Tempo 100. Bei 216 Stundenkilometer ist dann Schluss.

Da der neue ultra TDI der günstigste Motor im Programm ist, sinkt der Einstiegspreis des Audi Q7 von 60.900 auf 58.000 Euro. Ab September liefert Audi die ersten Fahrzeuge mit ihm aus.