Peugeot baut die Modellpalette seiner Nutzfahrzeuge mit spezifischen Branchenlösungen weiter aus. Nach dem Boxer und dem Partner bietet der französische Autohersteller jetzt auch den Expert als „Pharma Edition“ an. In Kooperation mit dem Klima- und Kältetechnik-Spezialisten Heifo wurde der Laderaum so ausgebaut, dass er speziell auf die Bedürfnisse des temperaturgeführten Transports der Pharmalogistik ausgerichtet ist.

Als Pharma Edition ist der Peugeot Expert in allen drei Längen erhältlich. Sämtliche Versionen sind mit dem 2.0 Liter großen Blue-HDi-120-Motor mit 88 kW / 120 PS ausgestattet. Die Preise beginnen bei 39 990 Euro. ampnet

Fotos: Peugeot