Vollelektrischer Lexus UX 300e kommt zum Jahreswechsel

Vollelektrischer Lexus UX 300e kommt zum Jahreswechsel

Auch die Lexus-Händler werden am kommenden Montag wieder ihre Autohäuser öffnen. Damit steht das Modell-, Beratungs- und Serviceangebot wieder in vollem Umfang zur Verfügung.

Ab Mai wird das neue Lexus LC Cabriolet bestellbar sein. Zum Jahreswechsel wird die Luxusmarke von Toyota mit dem UX 300e ihr erstes vollelektrisches Modell auf den Markt bringen.

Lexus UX 300e:

Der vollelektrische UX 300e ist das erste Serienmodell unter dem Banner von Lexus Electrified. Seine Batterie unter der Kabine ermöglicht eine Reichweite von 400 km (nach NEFZ).

Lexus LC Cabriolet:

Lexus LC Cabriolet

Unter der Haube arbeitet der aus dem Coupé bekannte 5,0-Liter-V8-Motor. Das Verdeck des 4,76 Meter langen Cabriolets öffnet und schließt in 15 bzw. 16 Sekunden. Das kann auch während der Fahrt bei bis zu 50 km/h erfolgen. Das Audiosystem passt die Akustik automatisch an, wenn das Dach geöffnet oder geschlossen wird. Ebenso berücksichtigen Klimaanlage, Sitz-, Nacken- und Lenkradheizung automatisch, ob der LC offen gefahren wird oder nicht.

Lexus konnte im ersten Quartal 2020 einen Zuwachs von 50,3 Prozent verbuchen.

Fotos: Lexus