Die Allrad-Spezialisten von Subaru bringen eine Deutschland- und eine Europapremiere mit zur IAA in Frankfurt (Publikumstage: 16. bis 24. September). Mit dem „Subaru Family Adventure“ werden Familien auf dem Subaru-Stand auch noch zum Star in ihrer eigenen Abenteuergeschichte. Premierengast Nummer eins ist das Crossover-Modell XV, das den robusten Charakter eines SUV mit der Geschmeidigkeit einer Limousine vereinbaren soll. der-AutotesterUnd die inzwischen fünfte Generation des Impreza zeigt sich laut Subaru „umfangreich aufgefrischt für der Deutschen liebste Fahrzeugklasse“. mid

Fotos: Subaru