Kia hat die Preise und Ausstattungsdetails des Sorento Plug-in Hybrid bekannt gegeben. Der Teilzeitstromer ist die Topmotorisierung der vierten Sorento-Generation, die im Oktober mit einem Hybrid-Benziner und einem Diesel gestartet war. Die standardmäßig allradgetriebene Plug-in-Variante mit 68 Kilometern elektrischer Reichweite kann ab sofort vorbestellt werden und rollt im ersten Quartal 2021 zu den Händlern. Die Einstiegsversion Vision kostet 53.940 Euro (inkl. 19% MwSt). Der Sorento Plug-in Hybrid erfüllt alle gesetzlichen Vorgaben für den BAFA-Bonus. Durch Abzug der Förderprämien von insgesamt 6.081,25 Euro reduziert sich der Einstiegspreis auf 47.858,75 Euro. Damit liegt der Plug-in auf dem Preisniveau des Diesels, der in der Version Vision mit Allradantrieb 47.290 Euro (inkl. 19% MwSt) kostet.