Kia zeigt die ersten offiziellen Fotos des neuen Sorento, der am 3. März auf dem Genfer Automobilsalon seine Publikumspremiere feiern wird.

Die vierte Modellgeneration basiert auf einer neuen Plattform. Sie ermöglichte platzsparende Innovationen, durch die das Raumangebot im Interieur gewachsen sein soll. Zudem wird der Sorento nun erstmals mit den neuen „Smartstream“-Hybridantrieben von Kia angeboten, die ihn sparsamer und leistungsstärker machen sollen als seinen Vorgänger.

Der neue Kia Sorento steht im Mittelpunkt der gobalen SUV-Palette des Herstellers, die darüber hinaus die Modelle Seltos, Stonic, Sportage und Telluride beinhaltet (Seltos und Telluride in Deutschland nicht erhältlich). Kreiert wurde er in Kooperation der drei Kia-Designzentren in Korea, Europa und Nordamerika.

Fotos: Kia