Die neueste Generation der Ausstiegswarnung von Volkswagen soll helfen gefährliche Situationen beim Verlassen des Fahrzeugs im innerstädtischen Verkehr zu vermeiden. Das Assistenzsystem kann Fahrer und Passagiere vor Verkehrsteilnehmern warnen, die sich von hinten dem parkenden VW nähern. Erkannt werden im Rahmen der Systemgrenzen zum Beispiel Radfahrer, die oft zu den besonders gefährdeten Verkehrsteilnehmern gehören. Die Ausstiegswarnung sichert neben der Fahrer- und Beifahrertür auch die Fondtüren ab. Der neue VW ID.7, der neue Passat und der neue Tiguan sind serienmäßig mit dem Assistenzsystem ausgestattet. Im Golf, ID.4 und ID.5 ist die Technologie in jeweils technisch spezifischer Form optional erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden