Nachdem der ID 3 erhältlich ist und der ID 4 in Kürze folgt hat der Elektro-Rennwagen ID R seine Schuldigkeit bei Volkswagen getan. Der Image- und Technologieträger hat in drei Jahren sechs Rekorde aufgestellt. Schon bei seinem Debüt 2018 beim legendären Hillclimb-Rennen am Pikes Peak in den USA setzte der 500 kW (680 PS) starke Wolfsburger eine Rekordmarke. Er unterbot die vorherige Bestzeit auf der 20 Kilometer langen Bergstrecke um 16 Sekunden.

Ein Jahr später fuhr Romain Dumas dann die schnellste Runde eines Elektroautos auf der Nordschleife des Nürburgrings. Er nahm mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 205 km/h dem vorherigen Rekordhalter über 40 Sekunden ab. Dazu kommen vier weitere Streckenrekorde in England beim Goodwood Festival of Speed (zweimal), in China und zuletzt am Bilster Berg. Der ID R beschleunigt in unter zwei Sekunden auf 100 km/h und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 270 km/h. (ampnet/jri)

Volkswagen ID R am Bilster Berg (2020).

Nachdem der ID 3 erhältlich ist und der ID 4 in Kürze folgt hat der Elektro-Rennwagen ID R seine Schuldigkeit bei Volkswagen getan. Der Image- und Technologieträger hat in drei Jahren sechs Rekorde aufgestellt. Schon bei seinem Debüt 2018 beim legendären Hillclimb-Rennen am Pikes Peak in den USA setzte der 500 kW (680 PS) starke Wolfsburger eine Rekordmarke. Er unterbot die vorherige Bestzeit auf der 20 Kilometer langen Bergstrecke um 16 Sekunden.

Ein Jahr später fuhr Romain Dumas dann die schnellste Runde eines Elektroautos auf der Nordschleife des Nürburgrings. Er nahm mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 205 km/h dem vorherigen Rekordhalter über 40 Sekunden ab. Dazu kommen vier weitere Streckenrekorde in England beim Goodwood Festival of Speed (zweimal), in China und zuletzt am Bilster Berg. Der ID R beschleunigt in unter zwei Sekunden auf 100 km/h und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 270 km/h. ampnet

Fotos: Volkswagen/Autostadt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden