Carado erweitert sein Programm zur Campingsaison 2021 um den 5,95 Meter kurzen A 132. Es ist das erste Alkovenmodell der Marke unter sechs Metern Länge. Das Bett ist zur Hälfte hochklappbar, um Platz oberhalb der Fahrersitze zu schaffen, wenn sie zum Tisch gedreht werden. Zudem spart die Konstruktion, die zum neuen Modelljahr in alle Carado-Alkoven einzieht, Gewicht. Eine im Kleiderschrank verstaute ausziehbare Stufe erleichtert den Aufstieg ins Heckbett und bietet gleichzeitig auch Stauraum.

Der kompakte Carado A 132 wird zu einem Grundpreis von 39.199 Euro angeboten. ampnet

Fotos: Carado