Das neue Skoda SUV heißt Skoda KAMIQ. Der Crossover ist das dritte SUV für den europäischen Markt und markiert den nächsten Schritt der SUV-Offensive des tschechischen Herstellers. Das Wort KAMIQ stammt aus der Sprache der im Norden Kanadas und in Grönland lebenden Inuit. Es beschreibt den Zustand, wenn etwas wie eine zweite Haut in jeder Situation perfekt passt. Für Skoda Grund genug, das neue Lifestyle-orientierte Einstiegsmodell für den europäischen Markt so zu benennen wie das bereits etablierte SUV in China.

Die Weltpremiere des neuen Skoda KAMIQ findet vom 5. bis 17. März 2019 auf dem Genfer Auto-Salon statt.

Foto: Skoda