Opel Vivaro Sport kann bestellt werden

Opel Vivaro Sport kann bestellt werden

Bei Opel kann ab sofort der auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover 2016 präsentierte Vivaro Sport bestellt werden. Er ist als neunsitziger Combi, Kastenwagen- und Doppelkabine-Kastenwagen jeweils in zwei Längen erhältlich. Ausgesuchte Lackierungen sind mit silbernen oder schwarzen Zierstreifen kombinierbar, die an den Fahrzeugflanken sowie auf Motorhaube und Dach für einen dynamischen Look sorgen. 17-Zoll-Alu-Räder – auf Wunsch in Schwarz erhältlich – unterstreichen den optischen sportlichen Auftritt.Opel Vivaro Sport kann bestellt werdenDer Vivaro Sport verfügt außerdem über LED-Tagfahrlicht und Nebelscheinwerfer mit statischem Abbiegelicht. Zur Ausstattung gehören auch Geschwindigkeitsregler und -begrenzer sowie ein Parkpilot. In der Combi-Variante gibt es dunkel-getönte Privacy-Verglasung an Seiten- und Heckscheiben sowie serienmäßig eine Klimaanlage. Das Ambiente veredeln auf Wunsch Lederarmaturen und Velours-Teppiche mit kontrastierender silberner Naht. Mit an Bord des Vivaro Sport ist das Infotainment-System Navi 50 Intellilink mit Bluetooth-Audiostreaming und automatischer Musikerkennung bei Audiogeräten mit USB-Anschluss oder Sprachsteuerung via Siri für kompatible Apple-Geräte. Für einen Aufpreis von 1368,50 Euro (1150 Euro netto) ist auch das neue Navi 80 Intellilink erhältlich. Das System lädt im Minutentakt Echtzeit-Verkehrsinfos.

Für die Doppelkabine ist optional das „Design Cargo-Paket“ verfügbar. Es beinhaltet für den Laderaum dachhoche dunkelgraue Seitenwandverkleidungen in Kombination mit hellgrauer Dachhimmel-Verkleidung, seitliche Fixierungsschienen, Staufächer und blaue Ambiente-Beleuchtung. Ebenfalls speziell auf den Vivaro Sport zugeschnitten ist das „Champion-Paket“ mit Keyless Open, Navi 80 Intellilink-Navigationssystem mit Touchscreen inklusive DAB+, Bluetooth und USB-Anschluss sowie Klimatisierungsautomatik (für Kastenwagen und Doppelkabine). Dazu gehören auch die hochwertigen Lederapplikationen und Velours-Teppiche mit Silbernaht aus dem Irmscher-Tourer-Paket sowie das Design Cargo-Paket für die Doppelkabine.

Als Antrieb dient der 1.6-Biturbo-CDTI mit wahlweise 92 kW / 125 PS oder 107 kW / 145 PS. Alternativ ist auch der 88 kW / 120 PS starke 1.6 CDTI erhältlich. Den Opel Vivaro Sport gibt es ab 34.272 Euro (28.800 Euro netto). ampnet