Mit dem neuen X2 nimmt BMW ein kompaktes Lifestyle SUV auf Basis des X1 ins Programm. Mit der „Mesh Edition“ möchte BMW neue Akzente in der X2 Familie setzen. Dazu stehen individuelle Elemente für die sportliche Edition zur Verfügung. Gleichzeitig mit der „Mesh Edition“ bekommt der X2 einen Plug-in-Antrieb. Mit ihm schafft der X2 eine rein elektrisch befeuerte Reichweite von bis zu 57 Kilometern. Im Rahmen einer Studio-Präsentation hat BMW NinaCarMaria die Möglichkeit gegeben, die beiden Innovationen im Detail unter die Lupe zu nehmen.

Die coupéhafte Form des X2 harmoniert bestens mit den exklusive Ausstattungsmerkmalen und kleineren Design-Highlights des Editionsmodells. Das BMW X2 M Mesh SAV ist mit nahezu allen Antriebsvarianten der Baureihe verfügbar. Zwei Benzin-Motoren, drei Diesel-Aggregate und nun auch der Plug-in-Hybrid-Antrieb können gewählt werden. Kombiniert werden alle Motoren bei der Mesh Edition mit dem M Sportfahrwerk. Zusätzlich verfügt das Editionsmodell über alle Neuerungen, die zum Marktstart des X2 Plug-in-Hybriden präsentiert wurden. So eine neue Frontschürze und LED-Scheinwerfer mit integriertem Schlechtwetterlicht.

BMW X2 M – Mesh Edition
https://www.instagram.com/ninacarmaria/

In fünf Farben gibt es die Mesh Edition. Exklusiv ist die Lackierung „Brooklyn Grau“ mit einer dynamischen Folierung in Orange. Die orangen Elemente ziehen sich einmal um das Fahrzeug und erzeugen einen schönen optischen Kontrast. Und sie bringen die Sportlichkeit des X2 besonders deutlich zum Ausdruck. Orangene Highlights finden sich auch bei den Felgen wieder. 19 – oder 20 Zoll große BMW M Aerodynamikräder gibt es zur Wahl.

BMW X2 M – Mesh Edition
https://www.instagram.com/ninacarmaria/

Ein „Muss“ ist die Folierung übrigens nicht, sie sorgt aber für einen lebhaften Auftritt. Der Name des Editionsmodells ist Programm. Denn als echtes Erkennungsmerkmal verfügt es serienmäßig über die neue M-Niere im Mesh Design. Edelstahl-Einstiegsleisten tragen den „Editions“-Schriftzug. Die M Fahrerfußstützen und M Pedalerie sind ebenfalls in Edelstahl ausgeführt. Die Innenausstattung kommt serienmäßig als Bi-Color Variante.

BMW X2 M – Mesh Edition

In der Mesh Editionen nehmen die Passagiere auf M- Sportsitzen in mokkabraunem Leder Platz – gepaart mit Alcantara in anthrazit. Auch im Interieur finden sich frische, orangene Kontrastnähte. Ein 8,8 Zoll großes Infotainment-System thront auf der Mittelkonsole und wird über einen bewährten Dreh-Drück-Steller bedient. Das Ambiente-Licht und das Lichtpaket mit LED Projektion runden die Serienausstattung des Editionsmodell ab.

LED Projektoren in den Außenspiegeln werfen die Modellbezeichnung auf den Asphalt. Sehr schick. An der C-Säule fällt das BMW Logo ins Auge. Zwei fette Auspuffrohre und der Diffusor geben optisch noch mehr Dynamik. Über Touch oder Swipe lässt sich so die Landkartendarstellung verkleinern oder vergrößern. Alternativ gibt es zudem die Sprachsteuerung, die im X2 richtig gut funktioniert.

BMW X2 M – Mesh Edition
https://www.instagram.com/ninacarmaria/

Mit dem Editionsmodell X2 M Mesh Edition möchte BMW Kunden ansprechen, die ein ausgeprägtes Zeitgeistgefühl haben. Sie legen Wert auf Individualisierbarkeit und sie mögen Sports Activity Coupés. Genau das liefert der BMW X2 Mesh. Sein Design polarisiert und sorgt für einen expressiven Auftritt.