Dacia feiert mit den Sondereditionen „Celebration“ von Duster und Sandero Stepway 15 Jahre Marktpräsenz in Deutschland. Erkennungszeichen sind spezielle Designelemente wie das „Celebration” Logo mit der Jahreszahl 15 an den hinteren Dachsäulen, Einstiegsleisten in Chrom-Optik und Sitzpolster im Zwei-Farb-Look. Der Dacia Sandero Stepway Celebration verfügt außerdem über 16-Zoll-Designräder, der Duster Celebration über 17-Zoll-Leichtmetallräder.

Der Duster Celebration basiert auf der Topausstattung Prestige, die Technikdetails wie Rückfahrkamera, Multimediasystem Media-Nav Evolution, 4WD-Monitor für die Allradvarianten, Lordosenstütze und Mittelarmlehne umfasst. Zusätzlich ist die Jubiläumsedition mit Keycard Handsfree, Klimaautomatik, Sitzheizung vorn und Technik-Paket Plus ausgestattet, das Toter-Winkel-Warner und Multiview-Kamera beinhaltet. Dacia bietet das Sondermodell mit Front- und Allradantrieb an. Die 2WD-Varianten sind ab 16.750 Euro verfügbar, die 4WD-Version ab 20.450 Euro.

Basis für den Sandero Stepway Celebration bildet der Stepway Prestige mit Ausstattungsdetails wie dem Multimedia-Navigationssystem Media-Nav Evolution, Bordcomputer und Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer. Darüber hinaus bietet die Sonderedition erstmals für die Baureihe eine Sitzheizung für die Vordersitze. Hinzu kommen Klimaautomatik, Einparkhilfe hinten mit Rückfahrkamera und elektrische Fensterheber hinten. Der Eidtions-Sandero ist ab 13.200 Euro erhältlich.

Die Celebration-Modelle stehen auch im Mittelpunkt des bundesweiten Dacia-Tags am 14. März. ampnet

Fotos: Dacia