Alfa Romeo wird im April 2024 das erste SUV seiner Geschichte vorstellen, das auch in einer vollelektrisch angetriebenen Version angeboten wird. Das Sport Urban Vehicle trägt den Namen Alfa Romeo Milano. Natürlich – wie kann es anders sein – wird der Milano in Mailand präsentiert. Der Modellname soll eine Hommage an die Stadt Mailand sein, in der die Geschichte von Alfa Romeo am 24. Juni 1910 begann.


Mit dem Alfa Romeo Milano kehrt die italienische Traditionsmarke ins B-Segment zurück. Der Alfa Romeo Milano soll ein weiterer Meilenstein im Übergangsprozess der Marke zum Elektroantrieb sein.

Foto: Alfa Romeo

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden