Skoda wird exklusiv für China eine coupéhafte Crossover-Variante des Kodiaq bauen. Der Kodiaq GT wird eine hinter den vorderen Türen abfallende Dachlinie mit flacher Heckklappe erhalten und soll das neue Topmodell der Marke auf dem chinesischen Markt werden.

 

 

Ausschließlich in China erhältlich ist auch der Kamiq, ein kleines SUV unterhalb des Karoq. Das Land ist für die tschechische Volkswagen-Tochter mittlerweile der größte Absatzmarkt. ampnet

Fotomaterial: Skoda