Audi SQ2, Jan Weizenecker

Unterwegs im Audi SQ2 (300 PS) – Der kleinste „S“! – Fahrbericht im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie fährt sich der 2019 Audi SQ2 (300 PS) auf den kurvigen Landstraßen des Schwarzwaldes ? Wo liegen die Stärken/Schwächen des kleinen Performance-SUV der Ingolstädter? Wo kann man das 4,21 Meter lange SUV zwischen dem Basis-Modell Q2 oder S2 und den engen Verwandten um Cupra Ateca und den Wettbewerbern um BMW X2 M351, Mercedes GLA 250 oder Jaguar E-Pace P300 S einordnen? Was macht die Optik des „kleinsten S“ aus? Wie performt der 300 PS (400 Newtonmeter) starke 2,0-Liter große TFSI-Vierzylinder? Wie klingt der Benziner? Wie ist seine Beschleunigung? Was verbraucht er? Wieviel Platz ist im Kofferraum und auf der Rückbank? Was kostet der Audi SQ2? Und welches Derivat/Modell ist aktuell unser Favorit im Segment? Die Antwort auf all diese Fragen findet ihr in unserem ausführlichen | Fahrbericht | Test | POV |Test-Drive | FULL Review | Details | Erklärung | Kaufberatung | Sound | Beschleunigung | Verbrauch. Versprochen! Schaut rein!

TECHNISCHE DATEN – AUDI SQ2:

Motor: 2,0-Liter-R4 mit Abgasturbolader

Hubraum: 1.984 cm³

Max. Leistung: 221 kW (300 PS)

Max. Drehmoment: 400 Nm bei 2.000 – 5.200/min

Max. Ladedruck: 1,4 bar

Antrieb : vollvariabler Allradantrieb

Getriebe: 7-Gang-Doppelkupplung

cW-Wert: 0,34

Beschleunigung 0 – 100 km/h: 4,8 s

Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h (elektronisch begrenzt)

Kofferraum: 355 – 1.000 Liter

Grundpreis: 44.500 Euro

Preis Testwagen: 56.645 Euro