Über uns

Der Autotester informiert Euch unterhaltsam und doch fundiert über die neuesten Entwicklungen auf dem Automarkt. Alles, was uns im Zusammenhang mit Mobilität bewegt, liegt uns am Herzen. Unser Ziel ist es, Euch die Neuerscheinungen auf dem Automarkt zu präsentieren. Dabei werden wir diese Neuerscheinungen stets positiv kritisch begleiten. Um frühzeitig fundiert analysieren und berichten zu können, müssen wir die Autos vor ihrer Markteinführung fahren. Dazu laden uns – wie auch andere renommierte Redaktionen – die Hersteller ein, und stellen uns die neuen Modelle für Testfahrten zur Verfügung. Ohne diese Zusammenarbeit wäre ohne Arbeit nicht möglich. Daher bedanken wir uns hier ausdrücklich bei allen Herstellern.

Trotzdem sind wir in unserer Arbeit unabhängig. Wo in unseren Augen Kritik angebracht ist, kritisieren wir. Positives stellen wir gern heraus. Auf sensationslüsterne Verrisse verzichten wir jedoch, denn wir sehen uns in der Verantwortung auch für die vielen Menschen in Deutschland, die für das Produkt Auto über Jahrzehnte hinweg mit Herzblut und hohem Engagement arbeiten. Etwa 70 Prozent aller Arbeitsplätze hängen in Deutschland direkt oder indirekt am globalen Erfolg der hiesigen Autoindustrie.

Dr. Friedbert Weizenecker

Herausgeber

Autos sind meine Passion. Und längst auch meine Berufung. Inzwischen über 13 Jahren schreibe ich über Autos, regelmäßig für mehrere Zeitungen und Magazine. Seit 5 Jahren steht unser Online-Magazin im Fokus. Und wir beliefern als Agentur nun zunehmend auch Online-Plattformen. Seit geraumer Zeit  produzieren wir auch Videos, die hier und auch in unserem YouTube-Kanal zu sehen sind. Bis zu 180.000 Zugriffe erzielen unsere besten Filme.

Vor meiner Zeit als Auto-Journalist habe ich wirtschaftswissenschaftliche Features für ein Wirtschaftsmagazin und für Zeitungen verfasst. Als Volkswirt, Betriebswirt und Soziologie versuche ich auch ökonomische und gesellschaftliche Aspekte einfließen zu lassen.

Alle Beiträge von Dr. Friedbert Weizenecker.

Jan Weizenecker

Redaktion

Normalerweise läuft das im Leben so: Deine Eltern haben ziemlich viel Spaß miteinander, heiraten, werden mit dir schwanger – oder andersrum. Dann verkaufen Sie ihr geliebtes Cabrio und etwas „Nützliches“ muss her. Du als Kind hast dann den Jackpot auf dem Kindersitz-Thron im SUV gezogen. Bei mir war das anders. Meine ersten mobilen Erinnerungen waren frühkindliche Transportfahrten im Kofferraum eines Porsche 944. Klar, wer verzichtet schon gerne auf seinen zweisitzigen Sportwagen, nur weil die Familie neuerdings ein Mitglied mehr hat. Traumatafrei, aber angefixt dreht sich in meinem Leben seither Vieles um das Auto. Die nötige Portion Humor und ein wirtschaftlich-akademischer Background helfen bei der Berichterstattung auf dem Online-Magazin: www.der-autotester.de und dem Video-Kanal über das, was ich liebe.

Alle Beiträge von Jan Weizenecker.

Bastian Meger

Redaktion

Bastian MegerBeruflich von Automotive Unternehmen sozialisiert habe ich stets nach dem Dreiklang „schneller, lauter, auffälliger Autos bewertet und für mich ausgewählt. Als Familienvater interessieren mich heute

insbesondere die Konnektivität und Funktionalität von Fahrzeugen. Besonders Reisemobile, Vans und SUVs werden von mir getestet. Dafür muss dann auch schon mal die ganze Familie herhalten.

Alle Beiträge von Bastian Meger.

Cornelia Weizenecker

Redaktion

Ich sehe Autos durch die Brille einer Frau. Aber nicht durch die rosarote. Im Unterschied zu unseren Männern im Team beeindrucken mich heiße Kisten (meist) nicht wirklich. „Hauptsache es fährt“, lasse ich aber keinesfalls durchgehen. Ganz im Gegenteil. Ein Auto muss für mich vor allem alltagstauglich, umweltschonend und bezahlbar sein. Bei Cabrios, Oldtimern und Reisemobilen kann ich jedoch schwach werden. Elektroautos sind mein Ding, auch wenn deren Weg zum Massenmobil noch ein weiter sein dürfte. Wie die unterschiedlichsten Automarken und Modelle bei den Menschen in den verschiedenen sozialen Schichten ankommen, greife ich gern auf. Als Ratgeberin mit Tipps und Kniffen rund ums Thema Auto bin ich das emotionale Element beim Online-Magazin.

Alle Beiträge von Cornelia Weizenecker.

Matthias Gill

Mitarbeiter

Neudeutsch als Petrolhead bezeichnet, ist Matthias seit frühester Kindheit mit dem Thema Auto verbunden. Als Öko- und Verbrauchsking verschrien, beherrscht er aber auch die flotte Art der Fortbewegung und übt gern auch mal konstruktive Kritik. Er testet nicht nur Fahrzeuge, er lebt sie auch. Ob Motorrad, LKW oder jegliche Art von Fahrzeug, er will stets wissen was die Stärken und Schwächen sind und gibt sie offen an Euch weiter.

Alle Beiträge von Matthias Gill.

Nina Weizenecker

Redaktion und Social Media

Nina ist das Küken im Redaktionsteam. Familiär beim Thema Auto vorbelastet, hat sie vor allem Spaß an heißen Kisten. Die angehende Bildungswissenschaftlerin betreut aktuell in erster Linie die Social-Media-Kanäle des Autotesters.

Florian Appel

Freier Mitarbeiter

Florian AppelBeruflich von Automotive Unternehmen sozialisiert, habe ich stets nach dem Dreiklang „schneller, lauter, auffälliger“ Autos bewertet und für mich ausgewählt. Als Familienvater interessieren mich heute insbesondere die Funktionalität und Konnektivität von Fahrzeugen. Ich habe mich auf Reisemobile, Vans und SUVs spezialisiert. Daher muss meine Familie immer mal wieder als Testimonial herhalten.