Toyota GT86 (200 PS) – „Die Legende“ – Fahrbericht im Video

Wie fährt sich der (2019) Toyota GT86 auf dem kurvigen Geläuf des Schwarzwaldes? Wo liegen die Stärken/Schwächen des vielleicht letzten bezahlbaren Sportwagens? Wo kann man den Sportler zwischen dem engen Verwandten Subaru BRZ und den Wettbewerbern um Mazda MX-5, Porsche Boxster oder Audi TT einordnen? Was macht die Optik des Japaners aus? Wie performt der 200 PS starke Vierzylinder-Sauger? Wie klingt er? Wie ist die Beschleunigung? Was verbraucht er? Wieviel Platz ist im Kofferraum und auf der Rückbank? Was kostet der Toyota GT86? Welche Ausstattung brauche ich? Und welches Derivat/Modell ist aktuell unser Favorit im Segment? Die Antwort auf all diese Fragen findet ihr in unserem ausführlichen | Fahrbericht | Test | Testdrive | Review | Details | Erklärung | Sound | Beschleunigung | Drift | Verbrauch. Versprochen! Schaut rein!

Technische Daten: Toyota GT86

Länge: 4,24 Meter Breite: 1,78 Meter Höhe: 1,29 Meter

Radstand: 2,57 Meter,

Kofferraumvolumen: 243 Liter

Antrieb: 2,0-Liter-Vierzylinder-Boxer-Saugmotor,

6-Gang-Schaltgetriebe, 147 kW/200 PS

maximales Drehmoment: 205 Nm bei 6.400 bis 6.600 U/min

Beschleunigung: 0 – 100 km/h: 7,6 Sek.

Vmax: 226 km/h

Durchschnittsverbrauch: 7,8 Liter

CO2-Ausstoß: 180 g/km

Abgasnorm: Euro 6

Effizienzklasse: F

Preis: ab 29.990 Euro