Im Seat Arona 1,0 TGI (90 PS) auf Sylt – Review im Video

Das weltweit erste CNG-SUV kommt nun mit dem Einliter-Dreizylinder (90 PS / 66 kW) zu den Händlern. Im Fahrverhalten unterscheidet sich der Seat Arona TGI nicht von den konventionell angetriebenen Versionen. Mit CNG angetriebene Automobilen lassen sich die CO2-Belastung um bis zu 25 Prozent und die Betriebskosten um 30 bis 50 Prozent verringern. Allerdings sind gerade einmal knapp 100 000 Erdgas-Mobile aktuell in Deutschland unterwegs. Zu den Wegbereitern dieser Technik gehört Seat. In Barcelona arbeiten mehr als 1000 Ingenieure an der Weiterentwicklung dieser Antriebstechnik. Schaut rein in unser Video!

Technische Daten: Seat Arona 1.0 TGI

Länge x Breite x Höhe (m): 4,14 x 1,78 x 1,55

Radstand (m): 2,57

Motor: R3-Benziner, 999 ccm, Turbo, Direkteinspritzung

Leistung: 66 kW / 90 PS

Max. Drehmoment: 160 Nm bei 1900 bis 3500 U/min

Höchstgeschwindigkeit: 177 km/h

Tankinhalt:13,8 kg (netto bei 200 bar), 9 Liter Benzin

Durchschnittsverbrauch: 3,5 kg Erdgas

Effizienzklasse: A

Leergewicht/Zuladung: 1308 kg / max. 477

CO2-Emissionen: 98 g/km (Euro 6)

Kofferraumvolumen: 282–1162 Liter

Grundpreis: 19.820 Euro