Parkplatz Reservierung am Flughafen BER

Parkplatz Reservierung am Flughafen BER

Wer mit dem eigenen Auto eine Fernreise antreten möchte, findet günstige und sichere Parkplätze in der Umgebung des Willy-Brandt-Airports.

Parken am Flughafen BER – entspannt verreisen

Die Koffer sind gepackt und die Haustiere versorgt. Jetzt muss es schnell gehen, damit der Flug noch erreicht wird. Am Airport angekommen, geht die Suche nach einem geeigneten Parkplatz los, der nicht zu weit vom Terminal entfernt ist. Zudem sollte er nicht zu viel kosten, denn in drei Wochen kann sich auf den Parkplätzen direkt an den Terminals einiges an Gebühren ansammeln.

Wer in Berlin und den Neuen Bundesländern mit dem eigenen PKW starten möchte, der ist gut beraten, eine Parkplatzreservierung für den Flughafen Berlin Brandenburg (Willy-Brandt-Airport) in Anspruch zu nehmen. In Ruhe können sich am PC die alternativen Möglichkeiten angeschaut und die Kosten kalkuliert werden. Anreise und Abreise verlaufen in entspannter Atmosphäre ab. Der Urlaub beginnt schon, nachdem die eigene Haustüre ins Schloss gefallen ist.

Günstig und sicher Parken am Flughafen Berlin Brandenburg

Zukünftig werden bis zu 28 Millionen Fluggäste ihre Reise vom Willy-Brandt-Airport aus starten. Das neue europäische Drehkreuz ist bestens an das Schienen- und Autobahnnetz angeschlossen. Wer dabei mit den eigenen vier Rädern den Flughafen im Süden Berlins anfährt, findet eine Vielzahl an günstigen Stellplätzen außerhalb der regulären Parkmöglichkeiten vor. 

Diese sind in der Regel weitaus günstiger als die offiziellen Parkplätze der Flughafengesellschaft. Außerdem bieten sie ein gutes Sicherheitskonzept an, sodass der Reisende seinen Wagen in seiner Abwesenheit unter professioneller Aufsicht weiß. Die Betreiber offerieren einen Shuttle- oder Valet-Service.

Parkplatz am BER online reservieren

Um in den Genuss dieser Bequemlichkeiten zu kommen, empfiehlt es sich, rechtzeitig vor Reiseantritt einen Stellplatz online zu buchen. Dabei lohnt sich ein Vergleich. 

Dieser filtert das optimale Angebot aus den unzähligen Angeboten heraus. Im Normalfall kann der Parkplatz direkt und ohne Mehrkosten über den Vergleich gebucht werden. Alternativ ist das auf der Seite des jeweiligen Anbieters möglich.

Shuttle-Parking am Flughafen BER

Die Anreise zum Flughafen Berlin Brandenburg war mit dem eigenen PKW noch nie so einfach wie heute. Dabei wird der Wagen etwa drei bis vier Stunden vor Flugbeginn einfach auf dem reservierten Stellplatz abgestellt. Damit bleibt noch genügend Zeit für Check-in und Passkontrolle.

Das verantwortliche Unternehmen unterhält einen Shuttleservice, der die Fahrgäste direkt zum Abflugort chauffiert und wieder abholt. Die Kosten für diesen Service sind üblicherweise im Gesamtpreis inbegriffen. 

Valet-Parking am Airport Berlin Brandenburg

Etwas luxuriöser funktioniert das Parken am Flughafen Berlin mit einem sogenannten Valet-Parkservice. In diesem Falle wird direkt mit dem eigenen Auto bis zum Abflugterminal vorgefahren. Dort holt ein geschulter Mitarbeiter des verantwortlichen Unternehmens den Wagen ab. Damit entfällt die aufwendige Parkplatzsuche in Eigenregie. 

Während der Reise können Services wie Autopflege, Tanken oder, bei E-Fahrzeugen, das Aufladen der Batterie zugebucht werden. Nach Beendigung der Reise muss nur das Gepäck verladen werden und der entspannten Weiterfahrt bis in die heimischen Gefilde steht nichts mehr im Wege.

Kostenlos parken am Flughafen Berlin

Am BER ist kurzzeitiges Parken direkt an den Terminals von bis zu 10 Minuten kostenfrei. Diese Zeitspanne ist ausreichend, um Fluggäste und Reisegepäck abzusetzen oder aufzunehmen. Dabei wird kein Ticket benötigt, die Erfassung wird über eine moderne Kennzeichenerkennung abgewickelt. 

Sind 10 Minuten nicht ausreichend, werden nach der Überschreitung für jede Viertelstunde 3 Euro fällig, die an den Kassenautomaten auf dem Mittelstreifen zu bezahlen sind.

Langzeitparken

Direkt am Flughafen Berlin können sich nur Gutbetuchte einen Stellplatz für mehrere Wochen oder gar Monate leisten. Wer aber online auf alternative Parkplätze zurückgreift, fährt günstiger. Die meisten Anbieter haben sich auf diese Art von Kundschaft eingestellt und halten einen Teil ihres Kontingents für Langzeitparker zu günstigen Konditionen bereit.

Parkplätze mit Ladesäulen

Im Flughafen BER selbst sind derzeit 10 Ladesäulen installiert. Die Unternehmen, welche alternative Parkplätze bereitstellen, bieten das Aufladen der Batterie mittels Schuko-Stecker an.

Preise für Parken am Airport Berlin

Die Parkgebühren am Airport BER hängen vom Stellplatz und der Parkdauer ab. Exemplarisch werden an dieser Stelle die derzeit üblichen Wochenpreise angeführt. Diese belaufen sich zwischen 44 Euro für einen Shuttle-Platz im Freien bis hin zu 139 Euro für einen überdachten Valet-Platz.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden