Neuer Volvo XC60 B5 Mild-Hybrid Benzin AWD (250 PS) – Fahrbericht im Video

Den Volvo XC60 gibt’s nun auch als Mild-Hybriden! 🔋🔌 Hier erfahrt ihr ALLES über DEN XC60 B5 Mild-Hybrid Benzin AWD in der Ausstattungsvariante „R-Design“ (Modelljahr 2020) – DEN aktuellen Bestseller im SUV Produkt-Portfolio der Schweden. 🇸🇪 Für ALLE Infos zum mild-elektrifizierten ⚡️ Modell – Schaut JETZT rein! 🏁

——————————————————

Volvo XC60 B5 Mild-Hybrid Benzin AWD (250 PS)
Jessicarmaniac

In aller Kürze:

Volvo erweitert sein Hybrid Portfolio mit dem XC60 B5 hin zum Mittelklasse-SUV der Schweden. Im erfolgreichen Modell kommt mit dem B5 ein Mild-Hybrid-System zum Einsatz. Es besteht beim Benziner (auch als Diesel erhältlich) aus einem integrierten Startergenerator (ISG), einem 48-V-Bordnetz und einem Bremsenergie-Rückgewinnungs-System. Der ISG wandelt die beim Bremsen entstehende kinetische Energie in elektrische Energie um. Diese wird im Akku gespeichert und unterstützt den Verbrennungsmotor etwa beim Anfahren und Beschleunigen (Boosten).

Volvo XC60 B5 Mild-Hybrid Benzin AWD (250 PS)

Antrieb:

Wir durften den XC40 als Mild-Hybriden „B5 Benzin AWD“ fahren. Der Volvo XC60 als B5 Benziner ist mit Frontantrieb und Allradantrieb (unser Testwagen) bestellbar. Das Modell kombiniert einen 250 PS starken 2.0-Liter-Vierzylinder-Benziner mit einer „Shift-by-Wire“ Achtgang-Wandlerautomatik. Der Schwede benötigt 6,8 Sekunden auf Tempo 100 km/h. Und leistet 220 km/h (vMax) Spitze. Volvo verspricht einen Normverbrauch von 8,5 Litern (nach WLTP).

———————————————————

Zur Ausstattung:

Unser Testwagen, als 5-Türer, in der Lackierung „Bursting Blue Metallic“ (1.250 Euro) profitierte von dem Trim-Level „R-Design“ (ab 59.450 Euro).
Hier der serienmäßige Inhalt der Ausstattung-Varianten im Detail:

Ausstattungshighlights R-Design basierend auf Momentum Pro ab 51.100 €:

  • 19″-Leichtmetallräder 5-Doppelspeichen R-DESIGN Diamantschnitt/Graphitoptik mit Bereifung 235/55 R19
  • Ambientebeleuchtung (erweitert)
  • Elektrisch einstellbarer Fahrersitz mit Memoryfunktion für Fahrersitz- und Außenspiegeleinstellung (in Funkfernbedienung gespeichert)
  • Dachhimmel in Anthrazit
  • Sportfahrwerk (straffere Fahrwerksabstimmung – Fahrwerkshöhe unverändert)
  • Connected Safety – Cloudbasierte Warnung vor rutschigen Fahrbahnverhältnissen und Fahrzeugen mit eingeschalteter Warnblinkanlage
  • Sitzheizung vorn

Ausstattungshighlights R-Design ab 59.950 mit Allrad:

  • R-DESIGN:
  • Außenspiegel in hochglänzendem Schwarz
  • Einstiegsleisten aus Aluminium
  • Emblem am Fahrzeugheck
  • Front- und Heckschürze
  • Frontgrill
  • Lederschalthebel
  • Leder/Mesh-Textil Sportsitze
  • Sport-Lederlenkrad mit R-DESIGN Emblem
  • Sportpedale
  • Textilfußmatten vorn und hinten

Extras:

21″-5-Dreierspeichen R-DESIGN Diamantschnitt/Graphitoptik
1.980 Euro

Laderaum-Paket Pro 750 Euro

Business-Paket Pro 800 Euro

IntelliSafe-Paket Pro 1.750 Euro

Licht-Paket 1.100 Euro

Sitzkomfort-Paket 2.750 Euro

Parkassistenz-Paket 700 Euro

Winter-Paket Pro 1.500 Euro

Xenium-Paket 2.550 Euro

Parkkamera mit 360° Surround View 1.050 Euro

Rückfahrkamera 480 Euro

Adaptives Luftfahrwerk mit Four-C Technologie 2.280 Euro

Infotainmentsystem Sensus Connect mit PREMIUM SOUND by Bowers & Wilkins 3.300 Euro

Volvo XC60
Jan Weizenecker

Technische Daten:

2020 Volvo XC60 HEV B5 Mild-Hybrid Benzin AWD (250 PS)

  • Modell: Volvo XC60 B5 Mild-Hybrid Benzin AWD
  • Antrieb: 2.0 Liter Vierzylinder-Turbobenzinmotor
  • Leistung: 250 PS/184 kW
  • Drehmoment: 350 Nm
  • Antrieb: Allradantrieb, 8-Gang Geartronic™ Automatikgetriebe
  • Verbrauch kombiniert(WLTP): 8,5 l/100 km²
  • CO2-Emissionen kombiniert:
  • Beschleunigung (0 – 100 km/h): 6,8 s
  • Höchstgeschwindigkeit: 220 km/h
  • Abmessungen (L/B/H): 4688 mm, 1658 mm, 1902 mm
  • Gewicht: 1.911 Kg
  • Grundpreis: 55.250 Euro mit Allrad als „Momentum Pro“
  • Preis R-Design: 59.450 Euro
  • Preis Testwagen: 78.770 Euro

Wettbewerber/Konkurrenten:

VW Tiguan, Seat Ateca, Mercedes GLC, BMW X3, Land Rover Discovery Sport, Jaguar F-Pace, Alfa Romeo Stelvio.