Dethleffs erinnert in diesem Jahr an Firmengründer Arist Dethleffs, der vor 90 Jahren den ersten Wohnwagen („Wohnauto“) Deutschlands entwickelte. Gefeiert wird der runde Jahrestag mit allerlei Sondermodellen. So gibt es aus dem besonderen Anlass den kompakten Teilintegrierten Just als Just 90 mit besonderer Ausstattung zu Preisen ab 48.599 Euro.

Optinal geordert werden können unter anderem ein fünfter Sitzplatz und eine Solaranlage. Angeboten wird der Dethleffs Just 90 in vier Grundrissen.

Gratisextras im Wert von über 12.000 Euro bringt laut Hersteller der Pulse Classic 90 mit. Für das knapp 7,40 Meter lange Reisemobil stehen vier Grundrisse zur Auswahl.

An der Spitze der Geburtstagsmodelle steht der Globetrotter XLI Edition 90. Er ist auf 90 Exemplare limitiert, bietet eine Lederwohnwelt und ein eigenständiges Außendesign. Jedes Fahrzeug trägt neben der Eingangstür ein Siegel, das verrät, um welches Modell der Serie es sich handelt. Das vollintegrierte Luxus-Reisemobil ist in zwei Grundrissvarianten und zum Preis von 125.799 Euro zu haben. ampnet

Fotos: Dethleffs