Der neue Mini Electric (184 PS) – ALLES zum vollelektrischen „Mini Cooper SE“ – Fahrbericht im Video

Hier erfahrt ihr ALLES über den neuen Mini Electric 🔋🔌 – den ersten vollelektrischen Mini Cooper (SE) der Münchner mit englischen Wurzeln 🇬🇧⚡️.

Schaut JETZT rein – für maximales Gokart-Feeling aus Miami!🌴🏁

——————————————————

In aller Kürze:

Mini bringt 2020 mit dem „Mini Cooper SE“ (Modelljahr 2020) ihr erstes vollelektrisches Modell in Großserie auf den Markt. Wir durften den Mini Electric auf Basis des F56 und Technikbruder BMW i3 – mit 184 PS Elektromotor (270 Newtonmeter maximales Drehmoment), 2WD Frontantrieb, 33 kWh-Akku, bis zu 270 Kilometer Reichweite, – der in 7,3 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt (vMax 150 km/h) fahren.

———————————————————

Hier erfahrt ihr ALLES über den Mini Electric 🔋🔌 – den ersten vollelektrischen Mini Cooper (SE) der Münchner mit englischen Wurzeln 🇬🇧⚡️.

Schaut JETZT rein – für maximales Gokart-Feeling aus Miami!🌴🏁

———————————————————

Mini Electric

Zur Ausstattung:

Unser Testwagen, als 3-Türer, in der Lackierung „Moonwalk Grey metallic“ profitierte von de höchsten Trim-Level „XL.
Hier die Ausstattung-Varianten im Detail:

TRIM S (ab 32.500 Euro):

DESIGN

  • Moonwalk Grey metallic
  • 16″ Leichtmetallräder MINI Electric Revolite Spoke
  • Dach in schwarz
  • Akzentfarbe Energetic Yellow

AUSSTATTUNG

  • Standardausstattung, z.B. MINI Connected Navigation mit 6,5″-Touchscreen und LED-Scheinwerfern
  • Standard-Innenausstattung mit Stoffpolsterung in Double Stripe Carbon Black

TRIM M (ab 36.000 Euro):

DESIGN

  • British Racing Green metallic
  • 17″ LM Tentacle Spoke silber
  • Dach in weiß
  • Akzentfarbe Vigorous Grey

AUSSTATTUNG

  • Beinhaltet alle Auststattungen von Trim S
  • 13 zusätzliche Ausstattungen: Dachhimmel in Anthrazit, Einparkhilfe (hinten), Rückfahrkamera und MINI Excitement Paket, Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer, Driving Assistant u.v.m.

TRIM L (38.500 Euro)

DESIGN

  • Moonwalk Grey metallic
  • 17″ Leichtmetallräder MINI Electric Corona Spoke 2-tone
  • Dach in weiß
  • Akzentfarbe Vigorous Grey

AUSSTATTUNG

  • Beinhaltet alle Ausstattungen von Trim M
  • 7 zusätzliche Ausstattungen einschließlich Harman Kardon HiFi-Lautsprechersystem, Einparkhilfe (vorn und hinten), adaptive LED-Scheinwerfer, MINI CONNECTED Navigation Plus 8,8″, Polsterung Leder Cross Punch Carbon Black und die exklusive Interieuroberfläche MINI Electric

TRIM XL (ab 40.500 Euro):

DESIGN

  • Enigmatic Black metallic
  • 17″ LM Räder Roulette Spoke 2-tone
  • Dach in weiß
  • Akzentfarbe Vigorous Grey

AUSSTATTUNG

  • Beinhaltet alle Ausstattungen von Trim L
  • Zusätzliche exklusive MINI Yours Ausstattungen: MINI Yours Sportlenkrad, MINI Yours Interior Style Piano Black illuminiert
  • Panorama-Glasdach

——————————————————

Hier erfahrt ihr ALLES über den Mini Electric 🔋🔌 – den ersten vollelektrischen Mini Cooper der Münchner mit englischen Wurzeln 🇬🇧⚡️.

Schaut JETZT rein – für maximales Gokart-Feeling aus Miami!🌴🏁

———————————————————

Mini Electric (184 PS), Jan Weizenecker

Technische Daten:

(2020) Mini „ELECTRIC“ Cooper SE (184 PS)

Abmessung und Gewichte:

Länge/Breite/Höhe: 3845/ 1727/ 1432 mm
Radstand/Wendekreis: 2495 mm / 10.7 m
Leergewicht: 1365 kg
Zulässiges Gesamtgewicht: 1770 kg
Zuladung: 405 kg
Gepäckraumvolumen: 211 – 731 Liter

Elektromotor:

Leistung: 135 kW (184 PS)
Max. Drehmoment: 270 Nm
Höchstgeschwindigkeit: 150 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h: 7.3 s
Stromverbrauch (NEFZ): 14.8 – 16.8 kWh/100 km

Batteriekapazität:

Reichweite (NEFZ): 242.0 – 270.0 km
Netto Batterieinhalt: 28.9 kWh
Ladezeit (DC** Schnellladen bei 80% der max. Kapazität): 35.0 min
Ladezeit (mit Wallbox bei 80% der max. Kapazität): 2.5 h

Weitere Daten:

Preis ab 32.500 Euro
Preis Testwagen: ab 40.500 Euro

Wettbewerber/Konkurrenten:

Bestseller: Renault Zoe, Nissan Leaf, VW e-Golf, VW e-up!, BMW i3.

Bald: VW ID.3, Opel Corsa-e und Peugeot e-208.