Crosscamp: Neuer Camping-Van auf Toyota Proace Verso Basis – Review im Video

Wie bewährt sich der (2019) Crosscamp auf der ersten Urlaubsfahrt? Wo liegen die Stärken/Schwächen des neuen Camping-Vans auf Toyota Proace Verso Basis? Wo kann man den Camping-Bus zwischen dem engen Verwandten Pössel Campster und der Konkurrenz um VW T6 California und Mercedes-Benz V-Klasse Marco Polo einordnen? Welche Qualität und Flexibilität hat das Interieur um das Aufstell-Dach, die Küche oder die Standheizung? Was macht die Optik des ersten Crosscamp aus? Wie performt der 150 PS starke Vierzylinder? Wie klingt der Diesel? Wie ist die Beschleunigung? Wieviel Diesel verbraucht er? Wieviel Platz ist im Kofferraum und auf der Rückbank? Was kostet der Crosscamp der EWG (Erwin Hymer Group)? Und welches Derivat/Modell ist aktuell unser Favorit im Segment? Die Antwort auf all diese Fragen findet ihr in unserem ausführlichen | Fahrbericht | Test | Testdrive | Review | Details | Erklärung | Sound | Beschleunigung | Verbrauch. Versprochen! Schaut rein!

Technische Daten

Toyota 2.0L D; 110 kW (150 PS) 6-Gang Schaltgetriebe

Kraftstoffart Diesel

Verbrauch, kombiniert 6,6 l/100km

Abgasnorm Euro 6d-TEMP

Getriebe 6-Gang

CO2-Emission, kombiniert 176 g/km

Tankinhalt 69 l

4 Zylinder

Hubraum 1997 ccm

Max Drehmoment 370 Nm bei 2000 U/min

Höchstgeschwindigkeit 160 – 183 km/h

0-100 km in 12 Sekunden