Blaupunkt stellt auf dem Düsseldorfer Caravan-Salon (31.8.–8.9.2019) drei neue 2-DIN-Radios der „Camper“-Serie für Wohnmobile vor. Sie verfügen alle über einen 6,75 Zoll großen Touch-Display mit Variocolor-Beleuchtung, DAB+ und Bluetooth. Die Schnittstellen ermöglichen den Anschluss an die Rückfahrkamera oder die Lenkradfernbedienung. Die Ausgangsleistung beträgt 4 x 45 Watt.

#Blaupunkt #Camper 590 DAB

Das Blaupunkt Camper 590 DAB und das Camper 790 DAB sind sowohl zu Android Auto wie auch zu Apple Carplay kompatibel. Beide Radios bieten zwei SDHC-Kartenslots, zwei A/V-Eingänge sowie front- und rückseitige USB-Schnittstellen. Das 790 DAB hat zusätzlich einen Einschub für CDs und DVDs. Das Blaupunkt Camper 690 DAB bringt zusätzlich die „Europa Camper“-Navigation mit. 

Alle drei Geräte kommen im September in den Handel. Sie kosten zwischen 499 Euro und 799 Euro. Mitgeliefert werden ein externes Mikrofon, eine DAB+-Scheibenantenne und eine IR-Fernbedienung sowie ein Einbauset für den Fiat Ducato, Citroen Jumper und den Peugeot Boxer. ampnet

Fotos: Blaupunkt