BMW X3 xDrive30e (2020) – Meine 5 Highlights vom Plug-in Hybriden! – Review | Test | CarPorn

Mein Hauptakteur des Tages ist der neue BMW X3 Plug-in Hybrid mit „xDrive“ Allradantrieb. Hier jetzt in vollem Namen als BMW xDrive30e in der Lackierung „Phytonicblau“. 🏁

Das SUV will mit einer kombinierten Systemleistung von 292 PS überzeugen. Die Antriebskraft ergibt sich durch einen 2,0 Liter-Vierzylinder-Turbobenziner mit 184 PS, und einem Elektromotor mit 109 PS. Das maximale Drehmoment liegt bei 420 Newtonmetern. Damit beschleunigt der BMW X3 xDrive30e von 0 auf 100 km/h in 6,1 Sekunden. Vmax. liegt bei 210 km/h. Die rein elektrische Reichweite will bei 55 Kilometer notiert sein.
Den doppelherzigen X3 möchte ich heute mit Euch unter die Lupe nehmen. Außerdem verrate ich dir meine fünf Highlights beim X3. Viel Spaß dabei.

BMW X3 Plug-in Hybrid (292 PS) I Meine Eindrücke des X3 xDrive30e I Test I Review I Sound I POV
http://‪https://www.instagram.com/ninacarmaria/?hl=de‬

Mein ausführliches Review findest du auf meinem Channel:


Technische Daten:

BMW X3 Plug-in-Hybrid (xDrive30e)
PS-Anzahl: 292 PS
kW-Anzahl: 215 kW
Antriebsart: 4×4-Antrieb
Getriebeart: Automatik mit manuellem Modus
Kraftstoffart: Elektro
Verbrauch (kombiniert): min. 16,4 kWh/100km max. 16,4 kWh/100km
CO2-Emission: min. 49 g/km max. 49 g/km
Effizienzklasse: min. A+ max. +
Abgasnorm: Euro 6 (grüne Feinstaub-Plakette). Farbe: Phytonicblau

Basispreis: ab 56.100,00 Euro
Testversion: 78.170,00 Euro