Honda Civic Type R

Alles auf Vollgas: Wetten im Motorsport

Das Glück kommt in vielen Formen. Ob beim Spiel im Casino, auf Rubbellosen oder mit dem sportlichen Talent der Profis: Die Möglichkeiten, Geld zu gewinnen, sind vielfältig. Doch nicht immer ist es das Schicksal, das über Gewinn oder Verlust entschiedet. Besonders bei Wetten im Sportbereich kann auf das Talent und das Geschick der Spieler und Rennfahrer gesetzt werden.

Erst kam der Poker-Boom, dann folgte das steigende Interesse an Sportwetten. In den vergangenen Jahren hat das Wetten auf Sportereignisse erheblich zugenommen. Die Gründe liegen in zwei Faktoren. Zum einen ist der Sport mehr und mehr in den Mainstream-Bereich gewandert. Wo bisher nur der Fußball als wichtigste Sportart fungierte und mit seinen herausragenden Talenten wie Manuel Neuer oder Thomas Müller präsent war, haben auch andere Sportarten ihren Platz fernab der Kenner eingenommen. Durch nachkommende Generationen und dem gezielten Einsatz von Social Media sind Profisportler wie Golfer Rory McIlroy, Dart-Profi Max Hopp oder Rennfahrer Mick Schumacher keine Geheimfavoriten mehr.

Besonders im Motorsport zeichnet sich ein Trend in den Sportwetten ab. Neben der Formel 1 sind Motorcross oder die DTM nur einige der zahlreichen Events, die mit Vollgas und quietschenden Reifen begeistern. Aber welche Formen des Motorsports gehören zu den angesagtesten?

Formel 1 an erster Stelle

Es verwundert nicht, dass die Formel 1 zu den Top-Events des Motorsports zählt. Seit 1950 wird die Meisterschaft jährlich ausgetragen. Die 21 Einzelrennen, die unter dem Dach der Formel 1 zusammengefasst sind, finden auf diversen Strecken international statt. Dabei werden die Fahrer als auch die Konstrukteur-Teams abseits der Rennstrecke bewertet und am Ende zum Sieger ernannt. Der amtierende Weltmeister ist der Brite Lewis Hamilton. 95 Siege und 3778 WM-Punkte gehen aktuell auf sein Konto und hängen so manchen Favoriten ab.

Das deutsche Wunderkind Sebastian Vettel, der lange Zeit als Favorit und Liebling der Formel 1 der gehandelt wurde, musste sich dagegen in letzter Zeit mit negativer Presse und fehlenden Erfolgen herumschlagen. Die Rede von einem Karriereende machte die Runde, doch Vettel will es noch einmal wissen. Seinen ehemaligen Rennstall bei Ferrari verlässt er 2020 und wird ab der kommenden Saison 2021 im Wagen von Aston Martin Platz nehmen.

Mit den beiden Favoriten zeigt sich schon, welche Optionen Sportwetten im Rennsport bieten. Der Einsatz auf Hamilton als Favoriten ist sicherlich eine sichere Bank. Diese Strategie verfolgen jedoch besonders viele Laien. Die Chance, mit Vettel einen höheren Gewinn einzufahren, ist im Gegenzug deutlich attraktiver. Hier wird sich eine niedrige Quote finden, die bei positivem Ausgang, deutlich mehr auszahlt. Mutiger Einsatz wird belohnt.

Wetten imMotorsport

Weitere Rennsportarten mit hohem Unterhaltungswert

Wem die Formel 1 zu sehr im Mainstream verankert ist, kann auf andere Wettbewerbe ausweichen. Die Deutsche Tourenwagen-Masters wird seit 2000 ausgetragen und ist der Nachfolger der früheren Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft. Den Unterschied macht lediglich der Name: Aufgrund der vielen Rennen im Ausland sahen die Verantwortlichen das Event nicht als „Deutsche Meisterschaft“ und ersetzten es schlichtweg durch das internationale Wort „Masters“. Inhaltlich hat sich jedoch nichts geändert. Die Rennsportserie für Werks-Teams holt Prototypen auf die Strecke, die in ersten Versionen zeigen, was sie können. Aktuell steht die DTM vor einer spannenden Entwicklung: Audi und Aston Martin haben ihren Rückzug aus der DTM bekannt gegeben, was das Teilnehmerfeld erheblich schrumpfen lässt. Ob es Nachrücker geben wird, die für spannende Wetteinsätze sorgen könnten, ist bisher unbekannt.

Motorsport existiert bekanntlich nicht nur auf vier Rädern. Auch mit zwei Rädern lassen sich temporeiche Events gestalten. Die FIM Motocross World Championship zählt dabei zu den bekanntesten und wichtigsten Rennen. Über die ganze Welt erstreckt sich das Rennen und findet unter anderem in Belgien, Lettland, China oder Deutschland statt.

Richtig wetten mit guten Strategien

Die spannenden Motorsport-Events bieten somit viele Optionen, die passende Veranstaltung zu finden. Aber wie lässt sich am besten auf seinen Favoriten wetten? Verschiedene Strategien erzielen unterschiedliche Resultate. Welche davon als persönlich am besten gewertet wird, muss selbst getestet werden.

Das Wetten auf den Favoriten ist die weitverbreitete Strategie. Schnell zu verstehen, schnell gesetzt: Die persönliche Nummer 1 oder das Team, dem man den Rücken stärken will, wird als Sieger ausgewählt. Für Kenner ist diese Strategie jedoch weniger empfehlenswert. Es lohnt sich im Vorfeld mit Analysen zu beschäftigen und zu schauen, wie das Konkurrenzfeld aufgestellt ist. Gewisse Kombinationen und Startpositionen geben auch Underdogs die Chance zu glänzen – und die bessere Wettquote zu liefern. 

Das Spiel mit Bonus-Aktionen ist eine weitere Möglichkeit. Free Bets oder Bonus-Zahlungen bei ersten Wetten verringern die Verluste und den Einsatz. Der Gewinn kann dadurch höher ausfallen. Zwar tragen diese Aktionen eher einen Marketingcharakter in sich, doch besonders für Einsteiger ist es günstig, solche Angebote zu testen.

Profis gehen einen Schritt weiter und nutzen die hohen Reize der Kombiwetten. Hier werden keine Einzelwetten verbucht, sondern eine Vielzahl aus verschiedenen Wetten genutzt. Der potenzielle Gewinn steigt um ein Vielfaches, solange die richtigen Quoten beachtet werden. Der Vorteil diese Strategie ist, dass die verlorenen Wetten durch die anderen – möglichen – Siegerwetten aufgefangen werden. 

Mit den kommenden Motor- und Rennsport-Events stehen die Chancen gut, sein Glück bei den Wetten auszuprobieren. Eine gute Vorbereitung und ein analytischer Blick in die Siege und Niederlagen kann dabei helfen, die richtige Wahl zu treffen. Selbst, wenn es mit dem richtigen Tipp nicht klappen sollte, gilt: Am Ende zählt der Spaß am Sport!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden