2021 Seat Leon Sportstourer im Test! – Darum empfehlen wir den Kombi! – Fahrbericht | ST FR Review

Hier erfahrt ihr ALLE Infos zur zweiten Generation des (2020/2021) Seat Leon Sportstourers. Falls ihr Bock auf unseren Fahrbericht | Review | Test – zum sportlich-kompakten Kombi aus Spanien habt, dann: Schaut jetzt rein! 🇪🇸 ❤️🚗 🏁

2021 Seat Leon Sportstourer im Test! - Darum empfehlen wir den Kombi! - Fahrbericht | ST FR Review
https://www.instagram.com/jan_weizenecker/

In aller Kürze:

Der Seat Leon steht ab jetzt in vierter Generation (KL 2020/2021) als Fünftürer und in inzwischen zweiter Generation als Kombi (ST Sportstourer) beim Händler.

Golf 8 Variant, Skoda Octavia Combi, Audi A3 und jetzt der Leon Sportstourer ST basieren auf weiterwickelten Version des Modularen Querbaukastens MQB evo. Optisch erinnert die Front um den schmalen 6-eckiger Grill und nach hinten versetzte Scheinwerfer (LED Serie) an Seat Tarraco und Cupra Formentor.

2021 Seat Leon Sportstourer im Test! - Darum empfehlen wir den Kombi! - Fahrbericht | ST FR Review

Die Sahneseite ist allerdings das Heck um das Infinite Light. Ein durchgängiges Leuchtenband inklusive dynamischen Blinkern und Lichtinszenierung beim Aufschließen. In der Basis sind Rückleuchten mit einem Reflektor verbunden, ähnlich wie beim Tarraco. Neu ist auch der Leon-Schriftzug unter dem Seat Logo.

2021 Seat Leon Sportstourer im Test! - Darum empfehlen wir den Kombi! - Fahrbericht | ST FR Review

Innen ist der Leon rundum erneuert, aufgeräumt, minimalistisch, kommt mit ganz wenigen Knöpfe und Tasten aus. Der Leon soll außerdem das erstes voll vernetzte Auto der Marke sein. Optional kommt ein 10,25 Zoll großes digitales Kombiinstrument und ein 10- Zoll Touchscreen mit Navi, Android Auto und kabellosem Apple Carplay (740 Euro) in den neuen Seat.

2021 Seat Leon Sportstourer im Test! - Darum empfehlen wir den Kombi! - Fahrbericht | ST FR Review
https://www.instagram.com/jan_weizenecker/

Ist er der schönere Golf Variant? Jedenfalls bestimmt eine frischere Alternative mit moderner Connectivity mit breiter Motorenpalette. Von Benziner, Dieseln, Mildhybriden, Plug-in Hybriden bis zu einer Erdgas Variante ist alles im Leon zu finden. Einzig ein e-Abtrieb fehlt im Spanier. Preislich startet der Seat Leon mit 1.0 TSI und 90 PS bei 19.466 Euro. Der Kombi (ST) beginnt bei 20.733 Euro. Der Preis für den Sportstourer als FR startet bei 26.368 Euro. In Verbindung mit dem von uns getesteten 1.5 eTSI 110 kW (150 PS) DSG kommt man auf einen Startpreis von 29.584,87 Euro.
——————————————————


Unser Modell:

Wir durften den Kompakten Kombi mit dem 1.5 Liter Vierzylinder Benziner „1.5 eTSI ACT“ mit Mildhybridisierung (48 Volt Boardnetz und Riemenstarter-Generator), 150 PS und 250 Newtonmeter maximales Drehmoment fahren. Er ist über Front und 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe „7-Gang DSG“ angetrieben. Beschleunigt in 8,7 Sekunden auf 100 km/h. Leistet vMax 221 km/h Spitze und hat einen Normverbrauch von 6,0 Liter auf 100 Kilometer.
——————————————————

2021 Seat Leon Sportstourer im Test! - Darum empfehlen wir den Kombi! - Fahrbericht | ST FR Review


Technische Daten:

(2020) Seat Leon ST Sportstourer FR 1.5 eTSI ACT 7-Gang DSG

Karosserie: kompakt, Fünftürer
Länge: 4,64 Meter
Breite: 1,80 Meter
Höhe: 1,44 Meter
Radstand: 2,69 Meter
Kofferraumvolumen: 620 – 1.600 Liter
Motor: 1,5 eTSI 1,5-Liter-Turbo-Benziner mit Mild-Hybrid
Leistung 110 kW/150 PS
maximales Drehmoment: 250 Nm bei 1.500 – 3.500 U/min
Antrieb: Frontantrieb, DSG
Beschleunigung: 0-100 km/h: 8,7 s (Fünftürer 8,4 s)
Vmax: 221 km/h
Leergewicht: 1.411 kg
Normverbrauch: 6,0 Liter/100 Kilometer (WLTP)
CO2-Ausstoß: 137 g/km
Abgasnorm: Euro 6 DG
Farbe: Desire rot
Ausstattungslinie: FR
Preis Basis Seat Leon ST: 20.733 Euro
Preis Basis Testwagen: 29.584,87 Euro
Preis Testwagen: ca. 38.762 Euro


Wettbewerber/Konkurrenten:

VW Golf 8 Variant, Skoda Octavia Combi, Ford Focus Turnier, Opel Astra Sportstourer, Toyota Corolla Kombi.