Bürstner nimmt an der Rallye Dakar 2016 teil – indirekt jedenfalls. Der Reisemobilhersteller unterstützt gemeinsam mit dem katalanischen Händler Autosuministros das spanische Himoinsa-Racing-Team mit zwei Ixeo time it 726 G. Die Mannschaft besteht aus fünf Fahrern, darunter eine Frau. Der mehrfache Enduro-Weltmeister Ivan Cervantès wird dabei als Mitfavorit auf den Sieg gehandelt. Das Team fährt auf KTM.

Die beiden Reisemobile dienen den Motorsportlern nicht nur als Unterkunft während der Etappen, sondern auch Journalisten und Partnern für Interviews und Besprechungen. Sie erlauben dem Team außerdem einen Teil ihres Equipments, in der Heckgarage mitzuführen. Die Rallye beginnt am zweiten Januar in Buenos Aires und endet am 16. Januar in Rosario in Bolivien.

zu den Reisemobilen von Bürstner