In der Gläsernen Manufaktur Dresden startet Autobauer Volkswagen ab April 2017 die Fertigung des e-Golf. Das kündigte VW-Entwicklungschef Dr. Frank Welsch jetzt an. Das Elektroauto besitzt eine Reichweite von rund 300 Kilometern. Weiterhin wird das Fahrzeug auch in Wolfsburg produziert. VW investiere mehr als 20 Millonen Euro in den Umbau der Manufaktur zu einem „Center of Future Mobility“, so Dr. Frank Welsch. Der Umbau soll noch in dieser Woche beginnen.mid