Das Kraftfahrtbundesamt (KBA) hat Umrüstung von 2,6 Millionen Volkswagen mit dem 1,6-Liter-TDI-Motor des Typs EA 189 freigegeben. Die Fahrzeughalter werden in den kommenden Wochen benachrichtigt und können kurzfristig einen Termin in einer Vertragswerkstatt nach vereinbaren.

Die kostenfreie Umrüstung umfasst ein Software-Update. Zusätzlich wird direkt vor dem Luftmassenmesser ein so genannter Strömungsgleichrichter befestigt. Die Arbeit nimmt laut Volkswagen weniger als eine Stunde in Anspruch. Auf Wunsch wird ebenfalls kostenfrei Ersatzmobilität angeboten. (ampnet)