Parallel zum Messedebüt auf dem Pariser Automobilsalon (1.–16.10.2016) startet Toyota den Vorverkauf des C-HR. Der kompakte Crossover mit einem für die Marke ungewöhnlich mutigen Design soll sich dank Hybridantrieb mit 3,3 bis 4,1 Litern Durchschnittsverbrauch (nach EU-Norm) begnügen. Ihre Europapremiere feiert in Paris außerdem die Brennstoffzellenstudie FCV Plus.