Suzuki präsentiert auf der diesjährigen Paris Mondial de l’Automobile den neuen Ignis. Ein auf das Wesentliche reduziertes Design soll dem Fahrzeug einen frischen Look verleihen. Mit einer leichten Plattform soll der neue Ignis auch höchsten Umweltanforderungen gerecht werden. Das ebenso kompakte wie leichte SHVS-System (Smart Hybrid Vehicle by Suzuki) soll mit seinem integrierten Startergenerator für exzellente Kraftstoffeffizienz sorgen. Der neue Ignis wird in Europa im Januar 2017 auf den Markt gebracht.Suzuki Ignis Front