Die neue Alpine A110 im Fahrbetrieb erleben und „nachhören“ wie das Elektroauto Renault Zoe klingt: Das und vieles mehr ermöglicht Renaults neue Broschüre „Auf einen Blick“ dank der erstmaligen Einbindung von „Augmented Reality (AR)“-Inhalten (dt. erweiterte Realität). Auf 56 Seiten umfasst sie nicht nur Zahlen, Daten und Fakten rund um die Renault Gruppe, sondern auch einige technische Spielereien. So können Interessierte mit dem Smartphone zum Beispiel Fotos, Videos, Sounddateien und Links aufrufen. Insgesamt neun Augmented Reality-Inhalte stehen zur Wahl. Voraussetzung ist die kostenlose Handy-App „alive AR“, die in den jeweiligen App-Stores zum Download bereitsteht. Gratis verfügbar ist ebenso die Broschüre als pdf im A5-Format auf der Website des Herstellers. mid