Äußerlich an sportlichen Akzenten erkennbar soll die Sonderserie von Cayenne Diesel und Cayenne S E-Hybrid eine hochwertige Ausstattung bieten. Die Preise sollen 74.352 Euro für den Cayenne Diesel Platinum Edition und 90.298 Euro für den Cayenne S E-Hybrid Platinum Edition liegen. Serienmäßig füllen 20 Zoll große RS Spyder Design-Räder die verbreiterten Radhäuser. Im Interieur sollen die in acht Wegen elektrisch verstellbaren Leder-Sportsitze mit Sitzmittelbahnen aus Alcantara sowie Porsche-Wappen auf den Kopfstützen dominieren. Die Bezeichnung Platinum Edition vergibt Porsche für ausgesuchte Fahrzeugserien, die nur für einen begrenzten Zeitraum angeboten werden.

Der Dreiliter-V6 des Cayenne Diesel Platinum Edition komme auf 193 kW (262 PS) und verbrauche im NEFZ je nach Bereifung zwischen 6,8 und 6,6 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Die kombinierte Leistung des Cayenne S E-Hybrid liege bei 306 kW (416 PS). Durch das Zusammenspiel von Dreiliter-V6-Benziner und Elektromaschine soll sich ein Verbrauch von 3,4 bis 3,3 l/100 km ergeben.

Fotos: Porsche