Mitsubishi Motors fördert die Elektromobilität in Deutschland mit einem Extra-Bonus beim Kauf eines Plug-in Hybrid Outlander. Zum staatlichen Zuschuss für Plug-in Hybridfahrzeuge in Höhe von 1.500 Euro, sollen die Kunden in Deutschland jetzt noch einen Extra-Bonus in Höhe von 4.500 Euro von Mitsubishi erhalten. Wer die Gelegenheit nutzen will, sollte nicht allzulange warten – das staatliche Fördervolumen ist nämlich auf 1,2 Milliarden Euro begrenzt. Mit bis zu 52 Kilometern Aktionsradius im rein elektrischen Betrieb deckt der Plug-in Hybrid Outlander 4 Wheel Drive die meisten Alltagsanforderungen ab. Seine Gesamtreichweite liegt bis zu 800 Kilometern. Das Fahrzeug lässt sich an Schnellladestationen, jeder gesicherten Haushaltssteckdose, an öffentlichen Ladestationen und auch während der Fahrt aufladen.