Opel gibt schon mal den Namen bekannt: Grandland X  soll der große Bruder des Opel Crossland X heißen. Beide Crossover-Modelle sollen 2017 starten.  „Der Name Opel Grandland X steht für einen abenteuerlustigen Typ, der immer bereit ist, Neues zu entdecken – in der Stadt wie auf dem Land“, so Opel-Marketingchefin Tina Müller. Mehr verrät der Rüsselheimer Autobauer nicht. Das CUV Opel Crossland X soll im ersten Halbjahr 2017 im B-Segment starten. Der Opel Grandland X soll im Herbst 2017 kommen.

Foto: Opel