Die Elektrifizierung soll nun auch beim Lkw groß raus kommen: Das Start-up Nikola Motors aus Salt Lake City plant, bis 2021 die Elektro-Schwerlaster Nikola One und Nikola Two mit Wasserstoffantrieb auf den Markt zu bringen. Die Stromer sollen mit über 1000 PS und gut 2 700 Nm Drehmoment fast doppelt so leistungsstark wie bisherige Sattelschlepper sein.

Kernstück der Lkws soll ein neuer effizienter E-Antrieb sein, den Nikola Motors gemeinsam mit Bosch entwickelt hat. Das Ziel: Er soll sich leistungstechnisch an die Spitze seines Marktsegments setzen und herkömmlichen Antrieben auch in Sachen Gesamtbetriebskosten in Nichts nachstehen.

Foto: Bosch