Den Kia Soul gibt es jetzt in limitierter Sonderausführung White&Red Edition – mit weißer Karosserie, rotem Dach und roten Außenspiegeln. Passend zu der neuen Zweifarblackierung soll diese Sonderedition auf den 18-Zoll-Leichtmetallfelgen mit roten Speicheneinsätzen daher rollen.  Im Innenraum des Crossovers finden sich eine rote Einfassung des Ablagefachs in der Mittelkonsole, rote Blenden der Hochtöner und eine rote LED-Beleuchtung des vorderen Fußraums wieder.
Das neue Sondermodell soll mit allen Motor-Getriebe-Varianten des Kia Soul erhältlich sein: dem 1,6-Liter-Benzindirekteinspritzer (97 kW / 132 PS) mit Schaltgetriebe sowie dem 1,6-Liter-Turbodiesel (100 kW / 136 PS) wahlweise mit Schaltgetriebe oder dem optionalen Siebenstufen-Direktschaltgetriebe. Der Kia Soul 1.6 GDI White&Red Edition kostet 22.690 Euro, die Dieselversion 24.890 Euro (mit 7-Stufen-DCT: 26.640 Euro).