Mini Deutschland hat eine neue Webseite und will damit konsequent die neue Mini Markenausrichtung auf seine Onlinekommunikation übertragen. Das neue Design, die gezielte Ausrichtung auf mobile Endgeräte und die anwenderfreundliche Bedienung sind Teil der Kommunikationsplattform, die mit einem flexiblen Content-Management-System optimal für die Zukunft gerüstet ist.

Im Hintergrund arbeitet das Content-Management-System AEM6, mit dem sowohl der Online-Auftritt www.MINI.de als auch die Webseiten der Mini Handelsorganisation in Deutschland gesteuert werden können. Auf dieser technischen Basis soll die speziell für Mini entwickelten Funktionen ein erster Schritt hin zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der Website sein, um auch künftig schnell auf die Bedürfnisse der User eingehen zu können.