Noch bevor der neue Sprinter mit Allrad-Antrieb auf der Nutzfahrzeug-IAA in Hannover (20. bis 27. September) Premiere feiert, hat Iglhaut-Allrad den ersten OffroadSprinter mit Hymer-Aufbau gezeigt. Der Basispreis für den Iglhaut-Allrad-Sprinter beginnt ab 29.900 Euro. Dazu kommt der Hymer-Preis für die Aufbauvarianten. Iglhaut Allradantrieb bedeutet permanenter Allradantrieb mit einer Kraftverteilung 50:50 und Geländeuntersetzung von i = 2,5. Bis zu drei zuschaltbare 100-Prozent-Differentialsperren sind außerdem möglich. Das Hymer-Zentrum hat europaweit die Exklusiv-Vertriebsrechte, Hymer-Reisemobile mit den exklusiven Iglhaut-Antriebssystemen zu vermarkten

Foto: HYMER-Zentrum Sulzemoos GmbH