Große Reichweite, kurze Betankungszeiten, sportliche Fahrleistungen verspricht Audi. Die Technik­studie Audi h-tron quattro concept soll das große Potenzial der Brennstoffzellen­technologie auf der Auto Show in Detroit zeigen. Das Auto, das Audi erstmals präsentiert, fährt rein elektrisch – mit Wasserstoff als Energiequelle. Es kombiniert eine bis zu 110 kW starke Brennstoff­zelle auf dem neuesten Stand der Technik mit einer Batterie, die kurzzeitig bis zu 100 kW zusätzlichen Schub ermöglichen soll.

Fotos Friedbert Weizenecker