Mitsubishi feiert heute in Bangkok die Weltpremiere des neuen L200/Triton. Der Verkauf des Pick-ups mit bis zu einer Tonne Nutzlast startet am 17. November 2018 in Thailand.

Gebaut wird die neuste Generation des Fahrzeugs mit offner Ladefläche im Werk Laem Chabang, dem thailändischen Produktions- und Vertriebsstandort von Mitsubishi.

L200/TritonDer Mitsubishi  L200/Triton soll nach der Markteinführung in Thailand in den übrigen asiatischen Märkten sowie in Ozeanien, dem Mittleren Osten, Europa, Afrika und Lateinamerika eingeführt werden.

L200/TritonMit kraftvollem Design und neuer „Dynamic Shield“-Frontansicht, einem weiterentwickelten Allradsystem mit optimierter Geländegängigkeit sowie neuesten Sicherheits- und Fahrerassistenzsysteme will die neue Generation punkten.

L200/Triton

Die europäischen Spezifikationen werden mit Markteinführung Mitte 2019 bekanntgegeben.

Foto: Mitsubishi