Endqualifikation der Land Rover Experience Tour 2015.

Hartes Wochenende im Land Rover Experience Center Wülfrath bei Düsseldorf. 60 Bewerber mussten ein strammes Programm und etliche Prüfungen bestehen – natürlich am Steuer eines Land Rover, aber auch mit Kanu, Mountainbike oder Bumerang. Bei den sechs Siegern ist die Freude nun groß – auf sie warten drei spannende Wochen im australischen Outback, das sie im neuen Land Rover Discovery Sport durchqueren werden. Für die drei Frauen und drei Männer heißt es nun auf zur Land Rover Experience Tour 2015, die vom 17. Oktober bis 7. November durch die Weiten des Northern Territory führt. Ursprünglich bewarben sich rund 30.000 Interessenten für die Tour, aus denen schließlich die 60 Besten für die Endqualifikation am vergangenen Wochenende übrigblieben sind.

Nach Auswertung der umfangreich gesammelten Daten standen die sechs Glücklichen fest, die am 17. Oktober mit der Land Rover Experience Tour durch das Northern Territory aufbrechen:

– Diana Arnold (41), Industriekauffrau aus Bopfingen

– Marc Binder (32), Unternehmer aus Leipzig

– Meike Schneider (42), Unternehmerin aus Stuttgart

– Kerstin Seele (26), E-Commerce Managerin aus Esslingen

– Kai-Uwe Stoye (27), Ernährungs- und Gesundheitsberater aus Berlin

– Steffen Tabke (28), Prüfingenieur aus Xanten

Foto Land Rover