Gemeinsam mit den Betreibern der Formel-1-Rennstrecke von Bahrain hat Land Rover ein neues „Experience Center“ für die Region Naher Osten & Nordafrika konzipiert und nun eröffnet. Mit der in enger Nachbarschaft zum Grand Prix-Kurs liegenden Anlage bietet der Hersteller von Allradfahrzeuge allen Interessenten die Möglichkeit, ihre fahrerischen Talente sowohl auf der Rennstrecke wie im unwegsamen Gelände zu entwickeln. Herzstück des neuen Centers ist ein 3,5 Kilometer langer Parcours in der Sakhir Wüste. Damitunterhält Land Rover nun 49 Experience Center in weltweit 20 Ländern.